French Hot Coffee

Den Calvados und den Grand Marnier erhitzen, aber nicht aufkochen lassen. In ein feuerfestes Glas umfüllen. Den Zucker dazugeben, mit heissem Kaffee auffüllen, umrühren und die Sahne auf die Oberfläche laufen lassen. Gleich servieren und natürlich geniessen.

Mit Calvados und Grand Marnier
Für 1 Person:
– 2-3 cl Calvados
– 1-2 cl Grand Marnier
– brauner Zucker nach Geschmack
– 1 Tasse frisch aufgebrühten Kaffee
– etwas Sahne


Weitere Kaffee-Rezepte für Sie

Kaiser Melange

Einen großen Mokka mit frischem Eidotter (anstelle von Milch) verrühren. Cognac oder Weinbrand, Honig.

Caffè sulla Forchetta – für den Backofen

Kaffee auf der Gabel Für 4 Personen Zubereitungszeit ca. 20 Minuten, Backzeit ca. 1 Stunde – 1 EL Mandelöl oder neutrales Öl– 4 Eier– 4 EL Zucker– 420 ml Milch– 60 ml starker Kaffee Den Backofen auf 180° vorheizen. Eine flache, ofenfeste Form mit dem Mandelöl ausstreichen. Die Eier in eine Schüssel aufschlagen und mit dem Zucker schaumig rühren. Nach und nach die Milch und den Kaffee unterrühren. Die Eiercreme in die vorbereitete Form füllen. Die Form in die Fettpfanne des Backofens stellen. Die Fettpfanne in den Ofen schieben, mit heissem Wasser füllen und die Eiercreme etwa 20 Minuten garen….

Steuermannskaffee

An einer Orangenschale 4-5 Stück Würfelzucker reiben. Gewürznelken, Zimt, Orangenschale und 4 cl Rum erhitzen, ins Einspännerglas seihen und mit heißem Kaffee auffüllen. Eventuell noch Würfelzucker zum Nachsüßen servieren.

Macchiato

Ein “gefleckter” Espresso. Aufgegossen mit etwas Milch und Milchschaum.

Schwarzwälder Kaffee

In einem heißen Einspännerglas einen kleinen Mokka mit halbgeschlagenem Obers und 3 cl Schwarzwälder Kirsch auffüllen. Den Schwarzwälder Kirsch allerdings getrennt vom Kaffee servieren und erst vor dem Trinken in den Kaffee gießen.

Kaffee “Mozart”

In einen kleinen Mokka 2 cl Mozartlikör geben, vermischen und einen Schlagobersgupf darauf setzen. Abschließend mit 1 Mokkalöffel grillierter Mandelsplitter (Karamel) garnieren.