Klassischer Eiskaffee

Die Glace etwas weich werden lassen und – sofern Vanilleglace verwendet wird – den Kaffee mit zwei Esslöffeln heissem Wasser auflösen und daruntermischen. Mit dem Schwingbesen gut durchrühren und in hohe Gläser verteilen. Mit einer Haube leicht gesüsstem Schlagrahm überdecken und mit einer Mokkabohne garnieren.

Rezept von Lexu
400 g Vanilleglace mit 2 Teelöffel löslichem Kaffee oder
400 g Mokkaglace
1-2 dl Rahm
Zucker nach Belieben
4 Schokolade-Mokkabohnen (naja, für das Auge eben)


Weitere Kaffee-Rezepte für Sie

Steuermannskaffee

An einer Orangenschale 4-5 Stück Würfelzucker reiben. Gewürznelken, Zimt, Orangenschale und 4 cl Rum erhitzen, ins Einspännerglas seihen und mit heißem Kaffee auffüllen. Eventuell noch Würfelzucker zum Nachsüßen servieren.

Eiskaffee

Den Zucker im frisch gebrühten Kaffee auflösen und diesen möglichst schnell abkühlen (Wasserbad und Tiefkühler). Das Eis hinzugeben und entweder klassisch auslöffeln oder nach Belieben mit dem Kaffee verrühren, bis eine cremige Konsistenzerreicht ist (nach Belieben). Zutaten pro PersonKaffeemenge: 2 Portionen Wassermenge: eine normale Kaffeetasse (125 ml)Eismenge: 3 grosse Kugeln VanilleeisZuckermenge: nach Belieben, ca. 12 g

Kaffee Mazagran

Kalter Kaffee mit Maraschino, flüssigem Zucker und Gewürzen, im Spezialglas mit Eiswürfeln und Trinkhalm serviert.

Kosakenkaffee

In einem vorgewärmten Einspännerglas 4 cl Rotwein, 3 clWodka und einen kleinen Mokka mit flüssigem Zucker vermischen.

Espresso

Italienischer Espresso Kaffeemenge 25-35 ml*Tassenart dickwandige kleine Espressotasse aus PorzellanKaffeesorte Espresso, ca. 6-7 gBrühzeit 18-22 Sekunden *Espresso wird in Deutschland auch gern in grösseren Portionen genossen.

Caribbean Coffee

Den Liqueur und den Rum in eine Tasse giessen, mit Kaffe auffüllen und darauf den Schlagrahm hinzufügen. Zutaten:1 cl Tia Maria1 cl dunkler RumKaffeeSchlagrahm